Monatliche Archive Juni 2013

Einbruch in Gaststätte

wS/ots Hilchenbach – Unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Mittwoch durch ein Fenster in das Innere einer Gaststätte in Hilchenbacher Friedrich-Ebert-Straße ein und entwendeten einen Laptop sowie Bargeld. Sachdienliche Hinweise möglicher Zeugen zu den Tätern nimmt das Kreuztaler Kriminalkommissariat unter 02732-909-0 entgegen. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Jung-Stilling-Krankenhaus: Ein Zertifikat, um Leben zu retten

wS/js Siegen, 19. Juni 2013. Das Ev. Jung-Stilling-Krankenhaus Siegen wurde von der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie als regionales Traumazentrum zertifiziert. Damit ist auch offiziell bestätigt, dass schwerstverletzte Patienten in der Klinik bestmöglich behandelt werden. Im Ev. Jung-Stilling-Krankenhaus sind das von jährlich insgesamt 5000 Unfallpatienten fast 100 Menschen, die durch einen Verkehrsunfall oder Sturz lebensbedrohliche Verletzungen mehrerer Körperregionen erleiden (Polytrauma). „Die ...

Weiterlesen »

Einbruch zum Nachteil evangelische Jugendhilfe

wS/ots Siegen – Bisher unbekannte Täter drangen am Dienstagabend bzw. in der Nacht zu Mittwoch durch eine Kellertür ins Gebäude der evangelischen Jugendhilfe in der Siegener Rubensstraße ein. Der anschließende Versuch, einen in der Wand verankerten Tresor herauszubrechen, misslang jedoch. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch ...

Weiterlesen »

Graffiti wertet städtische Skater-Anlage im Numbachtal auf

wS/si Siegen – Graffiti für den passenden „Look“: Im Rahmen der Kampagne „Jugendamt – Unterstützung die ankommt“ gestalteten jetzt sechs Jugendliche die Rampen der städtischen Skater-Anlage im Numbachtal neu. Die Verschönerungsaktion war Teil eines Graffiti-Workshops, der unter Anleitung des Graffiti-Künstlers Andreas Ganacki stattfand. Angeboten hatte den Workshop das städtische Jugendamt in Zusammenarbeit mit der BlueBox. Bevor es jedoch mit dem ...

Weiterlesen »

Polizei sucht Zeugen

wS/ots Bad Berleburg – Im Zeitraum von Dienstagabend (18.06.2013, 17.45 Uhr) bis Mittwochmorgen (19.06.2013, 07.15 Uhr) wurde ein in Bad Berleburg am Goetheplatz in einer Parkbucht vor einem dortigen Hotel stehender silberner Opel Astra mit ROW-Kennzeichen entweder von einem anderen Fahrzeug beim Rangieren beschädigt oder aber von einem noch unbekannten Straftäter mutwillig demoliert (Sachschaden: rund 1 000 Euro). Zeugen, die ...

Weiterlesen »

Polizei sucht Unfallzeugen

wS/ots Siegen – Am Dienstagmorgen um 09.10 Uhr kam es auf der Spandauer Straße (in Fahrtrichtung Koblenzer Straße) kurz vor der Kreuzung Koch`s Ecke zu einem Zusammenstoß eines gelben Citroen-Kleinwagen mit einem LKW mit Gummersbacher Kennzeichen. Da der Unfallhergang bislang nicht eindeutig geklärt werden konnte, bittet das Siegener Verkehrskommissariat mögliche Zeugen des Unfalls, sich unter 0271-7099-0 bei der Polizei zu ...

Weiterlesen »

A45 – Sattelauflieger prallt durch Mittelschutzplanke

wS/BS Wilnsdorf. 18.06.2013. – Update – Ein Reifenplatzer wurde am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr einem 53-jährigen LKW Fahrer zum Verhängnis. Er befuhr mit seinem Sattelzug die A45 von Wilnsdorf in Richtung Frankfurt, als ihm rund 1500 Meter hinter der Anschlussstelle Wilnsdorf der linke Vorderreifen platzte. Er versuchte noch gegenzulenken, überquerte aber beide Fahrspuren und prallte mit hoher Geschwindigkeit in die ...

Weiterlesen »

Versuchter Einbruch in AWO-Werkstatt

wS/ots Erndtebrück – Im Tatzeitraum 14.-18.06.2013 versuchten Unbekannte gewaltsam in das Gebäude der AWO-Werkstätten in Erndtebrück-Leimstruth in der „Melbacher Höhe“ einzudringen. An der Haupteingangstüre des Gebäudes richteten die Einbrecher dabei zwar einen Sachschaden von rund 1 000 Euro an, es gelang ihnen jedoch nicht, in das Gebäudeinnere einzudringen. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Bad Berleburg unter 02751-909-0 ...

Weiterlesen »

Viel Spaß bei geführter Mountainbike-Tour in Hilchenbach

wS/hi Hilchenbach – Drei Frauen und zwölf Männer trafen sich am Samstag, den 8. Juni zur Mountainbike-Tour in Hilchenbach am Marktplatz. Sie trugen zweckmäßige Radkleidung, Helme und hatten ihr persönliches Proviant im Gepäck. Sie hatten sich alle zur geführten Mountainbike-Tour mit und bei Klaus Jung angemeldet. Die Tour führte diesmal bei schönem Wetter über 48 km und 1000 Höhenmeter über ...

Weiterlesen »