Polizei fahndet nach jugendlichem Exhibitionisten

wS/ots – Siegen – 27.06.2013 – Das Siegener Kriminalkommissariat 1 fahndet aktuell nach einem jugendlichen Exhibitionisten. Der zwischen 15 und 19 Jahren alte Junge hatte sich am Donnerstagmorgen um 07.30 Uhr einem zehnjährigen Mädchen im Bereich der Kampenstraße
und Friedrichstraße in schamverletzender Art und Weise gezeigt.

Der Jugendliche wird wie folgt beschrieben: Circa 15 bis 19 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß; kräftig, aber nicht dick; Bekleidung: helle, weite Jeanshose, schwarze Kapuzenjacke; schwarze, schräg auf dem Kopf getragene Baseballkappe mit einem goldenem Emblem; grau/schwarzer Rucksack bzw. Umhängetasche.

Zeugen, die der Polizei mit sachdienlichen Hinweisen zu dem jugendlichen Exhibitionisten weiterhelfen können, werden gebeten, sich beim Kommissariat unter der Rufnummer 0271-7099-0 zu melden.
.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .