Sportfreunde-Spiel gegen RWE am 17. Dezember

wS/sp – Siegen – Das Heimspiel der Sportfreunde Siegen gegen Rot-Weiss Essen ist erneut verlegt worden. Nach der Absage des eigentlichen Spieltermins (7. Dezember) wurde die Partie durch den Westfälischen Fußball- und Leichathletikverband zunächst auf den ersten offiziellen Nachholspieltag, den 21. Dezember, gelegt.

Nach Beantragung dieses Spieltermins seitens der Sportfreunde Siegen bei der Stadt Siegen als Eigentümerin des Leimbachstadions, konnte diesem Wunsch nicht entsprochen werden. Die Austragung für den 21. Dezember wurde von der Stadt Siegen aus organisatorischen und personellen Gründen nicht gestattet.

Der Verband hat daraufhin die Partie nun für Dienstag, 17. Dezember, um 19:30 Uhr neu angesetzt.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .