DRK: Mit 278 Spendern erfolgreich gestartet

(wS/neu)  Neunkirchen –  Mit 278 Spendern ist der DRK-Ortsverein Neunkirchen e.V. erfolgreich in das neue Blutspendejahr gestartet. Besonders erfreulich war, dass auch 13 Erstspender den Weg ins Spenderlokal fanden.

Darüber hinaus wurden erneut Mehrfachspender mit einer Urkunde, einer Nadel und einem kleinen Geschenk des Ortsvereins wurden ausgezeichnet: Martina Ströhmer, Jens Sander, Kristen Kemper und Inge Koch spendeten zum 50. Mal, die 75. Blutspende leisteten Christine Beel, Michael Beel und Wolfgang Ott. Bei Hans Jürgen Co wurde bereits die 125. Blutspende gezählt.  Friedhelm Scherer kam auf die stolze Summe von 150 Blutspenden.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]

.