Tagesarchiv: 25. März 2014

Gemeine Trickdiebinnen beklauten 77-jährigen Rentner

wS/KPB Olpe/Lennestadt  Am Montagmittag fiel ein 77-jähriger Rentner aus Lennestadt auf Trickbetrüger rein. Der Lennestädter war gegen 12 Uhr in Begleitung seiner Ehefrau auf der Hundemstraße in Altenhundem unterwegs, als er von zwei unbekannten Frauen angesprochen wurde. Sie hielten ihm einen Zettel unter die Nase und baten ihn, Geld zu spenden. Dieser Bitte kam der gutgläubige 77-Jährige nach und spendete ...

Weiterlesen »

2 Verletzte bei Unfall auf der Morleystraße

wS/Siegen. Zwei Verletzte forderte am Dienstagnachmittag gegen 13:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Morleystraße in Siegen. Eine Pkw-Fahrerin wollte von der Straße Papierfabrik nach links in die Morleystraße abbiegen und hatte nicht die Vorfahrt eines Pkw-Fahrers beachtet der in Fahrtrichtung Achenbacher Straße unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge wobei die beiden Fahrzeugführer verletzt wurden. Wegen der ...

Weiterlesen »

Hochbehälter ist wieder betriebsbereit

(wS/ne) Neunkirchen – Nach mehrmonatigen Sanierungsarbeiten wird der Hochbehälter Birkenwald im Neunkirchener Ortsteil Salchendorf am kommenden Wochenende wieder in Betrieb genommen. Dadurch kann es in der Nacht vom 29. auf 30. März voraussichtlich ab 23.30 Uhr bis etwa 9.00 Uhr zu Versorgungsengpässen bzw. zur vorübergehenden Einstellung der Wasserlieferung kommen. Betroffen sind die Straßen: Knappenweg, Falkenweg, Meisenweg, Schwalbenweg, Schmittbrache sowie der ...

Weiterlesen »

Gemeinde sucht Künstler für Sommeratelier

(wS/neu) Neunkirchen – Bereits zum neunten Mal veranstaltet die Gemeinde Neunkirchen in diesem Jahr ihr Sommeratelier. Am 9. und 10. August können Kunstschaffenden aus der Region ihre Werke dem Publikum im und um das Otto-Reiffenrath-Haus sowie in der Geschäftsstelle der Sparkasse Burbach-Neunkirchen präsentieren. Ob Acryl oder Kreide, Holz, Stahl oder Pappmaché –  die Materialien, mit denen gearbeitet wird können so ...

Weiterlesen »

Morgen rollen VWS Busse- Am Donnerstag nicht

(wS/si)  Siegen – Wie  von der VWS (Verkehrsbetriebe Westfalen Süd) bei Nachfrage von „wirSiegen“  zu erfahren war, werden die Busse der VWS am morgigen Mittwoch ganz normal fahren. An dem geplanten sogenannte „Nahverkehrsstreiktag“ der Gewerkschaft „Verdi“  am morgigen Mittwoch, werden die Mitarbeiter der VWS laut Aussage von Betriebsleiter Bettermann, nicht teilnehmen. Am Donnerstag, 27. März  gibt es den „Großstreiktag“ für ...

Weiterlesen »

"Faszinierende Orang Utas" auf Hohenroth

(wS/hi)  Hilchenbach – Ursprünglich von Java über die malaiische Halbinsel und Indonesien bis nach Südchina verbreitet kommen die „Waldmenschen“ ,so die wortwörtliche Übersetzung des malaiischen Wortes Orang- Utan, heute nur noch im Norden Sumatras und auf Borneo vor. Aber auch hier in den Tieflandre- genwäldern und den Torfmoorwäldern ist die Lage dramatisch. Der World Wide Fund For Nature (WWF), eine ...

Weiterlesen »

Deutsche Bahn vom Warnstreik nicht betroffen

(wS/si)  Siegerland – Die Züge und Busse der Deutschen Bahn sind so wie viele andere Eisenbahnverkehrsunternehmen und Busse privater Unternehmen vom angekündigten Warnstreik in Nordrhein-Westfalen am kommenden Mittwoch, 26. März, und Donnerstag, 27. März, ausgenommen. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Alle Regional- und Fernverkehrszüge sowie die S-Bahnen der DB verkehren planmäßig. Auch die Busse der Deutschen Bahn (Ostwestfalen-Lippe-Bus, Rheinlandbus, ...

Weiterlesen »

Romanheldin Axelle wird "Model under Cover"

(wS/blb) Bad Berleburg – Carina Axelssons neuer Roman ist ein Krimi für Jugendliche. Die 16-jährige Axelle träumt davon, Detektivin zu werden. Rätsel, Geheimnisse und alles Mysteriöse findet sie spannend. Ihre Eltern sind da ganz anderer Meinung, sie soll sich ein Beispiel an ihrer Tante nehmen und in der Modewelt Karriere machen. Die Woche Paris zur Fashion Week ist für Axelle ...

Weiterlesen »

Alexander Merk kommt:Staunen ist erlaubt

(wS/neu)  Neunkirchen – Unlängst hat er mit Bambi-Preisträger Tom Schilling noch Zaubertricks für einen seiner neuen Filme geprobt, am Samstag,  5. April,  ab 20 Uhr hat er sich zum Zaubern das Otto-Reiffenrath-Haus in Neunkirchen ausgesucht. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „kultur. AM ORT“ stellt der Zauberkünstler Alexander Merk dem Publikum sein Soloprogramm „Hinters Licht geführt“ vor. Begeistert mit jugendlichem Charme Der ...

Weiterlesen »

40-Tonner-Kieslaster kippt um

wS/at Bad Laasphe Glück im Unglück hatte heute Vormittag ein LKW Fahrer, der mit seinem 40-Tonner Kieslaster die B62 zwischen Saßmannshausen und Holzhausen befuhr. Ein technischer Defekt an einem Luftbalg führte dazu, dass der LKW im Kurvenbereich nicht mehr unter Kontrolle zu halten war und auf die Seite kippte. Der Fahrer erlitt zum Glück keine gravierenden Verletzungen und konnte sich ...

Weiterlesen »
[plista widgetname=plista_widget_slide]