Tagesarchiv: 5. März 2014

Datenkommunikation bei VWS unterbrochen

(wS/vws) Siegen-Wittgenstein – Aufgrund eines defekten Datenleitungsknotens der Telekom ist die gesamte Datenkommunikation der Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (Internet, Mail, RBL-Leitstelle, sowie die dynamische Fahrgastinformation) aktuell unterbrochen. Ein Techniker-Team wird am morgigen Donnerstag die notwendigen Reparaturen durchführen. Der genaue Zeitpunkt der Wiederinbetriebnahme wird sich erst im Verlauf der Instandsetzungsarbeiten ergeben. Das Unternehmen bittet seine Kunden per Telefon unter der Rufnummer 0271/3181-0 Kontakt ...

Weiterlesen »

Kunz, Hanke und Müller führen FDP-Kreisverband

(wS/si) Siegen – In der Siegerlandhalle trafen sich die Liberalen zu ihrem ordentlichen Kreisparteitag, bei dem dieses Jahr unter anderem ein neuer Kreisvorstand zu wählen war. Mit großer Geschlossenheit wurde an dem Abend die neue Führung der Kreispartei gewählt. Im geschäftsführenden Vorstand setzte der Parteitag auf Kontinuität. Hans Peter Kunz aus Neunkirchen wurde ebenso im Amt bestätigt wie seine beiden ...

Weiterlesen »

Brand in Kirchhundem: Zwei Kinder verletzt, hoher Schaden

(wS/po) Kirchhundem – Bei einem Wohnhausbrand in der Hundemstraße in der Ortsmitte von Kirchhundem entstand am heutigen Mittwochnachmittag hoher Sachschaden. Zwei Kinder, die sich zum Zeitpunkt der Brandentdeckung zusammen mit sieben weiteren Personen im Haus aufhielten, erlitten Rauchgasvergiftungen. Die Hausbewohner wurden gegen 13 Uhr durch die Rauchentwicklung auf das Feuer, das vermutlich in einem Schlafzimmer im Erdgeschoss ausbrach, aufmerksam. Die ...

Weiterlesen »

Aktion zur Untersuchung von Gartenböden

(wS/si) Siegen – Tief geblickt wird vom 1. bis 30. April im Siegener Stadtgebiet, wenn die Umweltabteilung der Stadt Siegen gemeinsam mit der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt Münster eine Aktion zur Untersuchung von Nährstoffen in Gartenböden privater Haus- und Kleingärten durchführt. Alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Siegen können sich hieran beteiligen und so einen Beitrag zum Boden- und Grundwasserschutz ...

Weiterlesen »

Stadtteilentwicklungskonzept online verfügbar

(wS/si) Siegen – Am 29. Januar hat der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Siegen das Stadtteilentwicklungskonzept für Eisern beschlossen. Dabei handelt es sich um einen Rahmenplan, der eine Leitlinie künftigen Verwaltungshandelns für den Ortsteil darstellen soll. Um die Ideen- und Maßnahmensammlung einem möglichst großen Adressatenkreis zugänglich zu machen, wurde jetzt ein entsprechender Bereich auf der städtischen Homepage eingerichtet. Unter dem ...

Weiterlesen »

Angriff auf Planungshoheit der Kommunen

(wS/si)  Siegen – Der Entwurf des Landesentwicklungsplans greift in die verfassungsrechtlich geschützte Planungshoheit der Kommunen ein und kann so nicht hingekommen werden. Insbesondere die geplante Beschränkung von Ortsteilen mit weniger als 2.000 Einwohnern auf eine Eigenentwicklung können so nicht hingenommen werden. Dies betrifft nämlich 129 der 168 Ortsteile in Siegen-Wittgenstein“ – das macht Landrat Paul Breuer jetzt in einem Schreiben ...

Weiterlesen »

Ausweichmanöver endet an einem Verkehrsschild

(wS/jk) Siegen-Geisweid – Bei einem Verkehrsunfall in Siegen-Geisweid sind am Mittwochnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Ein Autofahrer, der gegen 14.30 Uhr auf der Geisweider Straße in Fahrtrichtung Siegen unterwegs war, geriet mit seinem Wagen bei einem Ausweichmanöver von der Straße ab und kollidierte frontal mit einem Verkehrsschild, das hinter einer Bushaltestelle steht. Beide Insassen des Fahrzeugs zogen sich bei ...

Weiterlesen »

Schnell surfen in Ferndorf und Kredenbach

(wS/kr)  Kreuztal – In Ferndorf und Kredenbach  kann bald schnell gesurft werden. Die Stadt Kreuztal hat die Deutsche Telekom mit der Anbindung des Gewerbegebietes Ferndorftal an die Breitbandtechnologie VDSL beauftragt. „Schnelle Internetzugänge sind in Gewerbegebieten heutzutage unverzichtbar. Deshalb ist der Ausbau wichtig für Kreuztal. Ich bin sehr froh, dass nach intensiver Vorarbeit nun mit dem Netzausbau durch die Telekom begonnen ...

Weiterlesen »

Märchen mit Musik: "Peter und der Wolf"

(wS/kr)  Kreuztal – Für Kinder hält das Kulturamt der Stadt Kreuztal am kommenden Sonntag einen ganz besonderen Leckerbissen bereit. Im Rahmen der „Kreuztaler Teddybärenkonzert-Reihe“  gibt es auf der Bühne der Stadthalle  ab 15 Uhr das  Märchen von „Peter und der Wolf“ nach der Geschichte von Hans-Christian Anders zu sehen und zu hören. Die Musik stammt von Sergei Prokofjew, der es ...

Weiterlesen »

Mäharbeiten auf Friedhöfen beginnen

(wS/neu)  Neunkirchen – In Kürze wird auf den Friedhöfen der Gemeinde Neunkirchen mit den Mäharbeiten begonnen. Um die Arbeiten zu erleichtern, bittet die Gemeindeverwaltung, den Blumenschmuck und sonstige Gegenstände (Grablampen, Steine u. ä.) von den Wiesengrabstätten abzuräumen. Dadurch wird der Aufwand verringert und eine reibungslose und schnelle Erledigung der Mäharbeiten ermöglicht. Sollte sich noch Blumenschmuck oder Sonstiges auf den Wiesengrabstätten ...

Weiterlesen »
[plista widgetname=plista_widget_slide]