Ohne Fahrerlaubnis betrunken über rote Ampel gefahren

wS/ots Freudenberg 05.20h Ein 22jährige Mann befuhr heute morgen mit einem PKW die Siegener Straße in Freudenberg. Aufgrund des Nichtbeachtens eines Rotlichtes wurde er überprüft. Dabei konnte festgestellt werden, dass er keine gültige Fahrerlaubnis besass. Das Fahrzeug war nicht zugelassen und er selbst stand deutlich unter Alkoholeinwirkung. Ihm wurde auf der Polizeiwache in Siegen eine Blutprobe entnommen.

polizei haube