Verqualmung in Wilnsdorf: "Kleiner Kuchen"- große Wirkung

Kuchen1

(wS/oo)  Wilnsdorf – Dichte Rauchwolken drangen  heute Nachmittag aus  Fenstern und Türen  der Erdgeschosswohnung  eines Wohnhauses in der Hagener Straße in Wilnsdorf. Die Feuerwehren aus Wilnsdorf rückten gleich mit Drehleiterfahrzeug und mehreren Löschzügen an.

Die Anwohner hatten sich bereits  ins Freie gerettet. Ein Feuerwehrtrupp drang mit Atemschutz in die Wohnung vor und hatte die Ursache der Verqualmung schnell gefunden. Ein Kuchen auf einem Kunststofftablett stand auf dem Elektroherd und hier war vermutlich eine Platte unter Strom gewesen die das Kunststofftablett hat schmelzen lassen und so für die Verqualmung sorgte. Die Feuerwehrmänner konnten alle Löschschläuche wieder einrollen, die Wohnung wurde gelüftet und der Kuchen bzw. die Reste des Kuchens wanderten in die Mülltonne. Kleine Ursache – große Wirkung. Hauptsache war keinem der Bewohner und der Einsatzkräfte war etwas passiert.

Kuchen2

Kuchen7

Kuchen8

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]

.