Holländische Polizeibeamte zu Gast in Olpe

(wS/po) Olpe – In dieser Woche konnte der Leiter der Kreispolizeibehörde Olpe, Landrat Frank Beckehoff, zwei Austauschbeamte aus dem holländischen Joure-Lemmer begrüßen, die zehn Tage ihren Dienst in unserer Kreisstadt versehen.

„Der Austausch zwischen der Kreispolizeibehörde Olpe und unserer Partnerbehörde in Holland verlief im vergangenen Jahr äußerst erfreulich. Beide Seiten profitieren von den Erfahrungen, die die Mitarbeiter im Nachbarland machen. Daher haben wir uns entschieden, den Austausch auch in diesem Jahr fortzusetzen,“ erklärte Beckehoff bei der Begrüßung der beiden Polizeibeamten aus dem in Nord-Friesland gelegenen Joure-Lemmer.

PHK Rainer Irle und PHK Bernd Terlaak (beide Verkehrsdienst Olpe), Polizeidirektor Diethard Jungermann (Abteilungsleiter der Polizei Olpe), Landrat Frank Beckehoff (Behördenleiter), Hoofdagent Anno Postma und Kommissar Roel Adolfs (v.li.) in Olpe. Foto: Polizei

PHK Rainer Irle und PHK Bernd Terlaak (beide Verkehrsdienst Olpe), Polizeidirektor Diethard Jungermann (Abteilungsleiter der Polizei Olpe), Landrat Frank Beckehoff (Behördenleiter), Hoofdagent Anno Postma und Kommissar Roel Adolfs (v.li.) in Olpe. Foto: Polizei

Anfang letzten Jahres hatte der Landrat des Kreises Olpe und der Leiter der Polizeibehörde im holländischen Nord-Friesland einen Partnerschaftsvertrag mit einer Austauschvereinbarung unterzeichnet, die im letzten Jahr begonnen wurde und nun weitergeführt wird.

Den Anfang in diesem Jahr machen derzeit die beiden holländischen Polizisten, die die Olper Polizei schon bei Einsätzen auf dem Olper Stadtfest und bei der landesweiten Kontrollaktion am Mittwoch zur Eindämmung von Metalldiebstählen unterstützen konnten. Die Beamten aus Nord-Friesland haben als Einsatzmittel sogar ihr eigenes Polizei-Motorrad mitgebracht.

Sie werden alle Dienststellen der Kreispolizeibehörde Olpe kennenlernen und in den kommenden Tagen weitere Polizeieinsätze begleiten. Die ersten beiden Olper Polizeibeamten reisen Anfang Juni ebenfalls für zehn Tage nach Holland, um die Polizei im Nachbarland kennenzulernen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Insgesamt werden in diesem Sommer 6 holländische Ordnungshüter und 6 Polizeibeamte aus dem Sauerland ihren Dienst in der jeweiligen Partnerbehörde versehen.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .