Unfall in Oberdielfen – zwei Frauen leicht verletzt

wS/BS Oberdielfen. Zwei leicht verletzte Frauen und zwei völlig beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Unfalls am Samstagnachmittag gegen 13.20 Uhr. Die beiden Fahrerinnen wurden nach einer Behandlung durch den Rettungsdienst in Siegener Krankenhäuser verbracht. Die Feuerwehr Flammersbach und die Besatzung des Tanklöschfahrzeugs aus Niederdielfen rückten aus um auslaufenden Kraftstoff aufzunehmen. Die Feuerwehr Oberdielfen war zum Zeitpunkt der Alarmierung auf einem Lehrgang gebunden. Die Hauptstraße durch Oberdielfen war ab der Höhe Oranienstraße für rund eine Stunde voll gesperrt.
Die Polizei ermittelt noch wie es genau zu dem Unfall kam.

DielfenUnfall1

DielfenUnfall3

DielfenUnfall2

UnfallDielfen1

UnfallDielfen2Fotos: BS

.

.

Anzeige

Aktionsbanner Lotto 300x250