Unter Drogen: 17-Jähriger ohne Fahrerlaubis gestoppt

wS/ots Kreuztal | Am 29.05.2014, gegen 03:50 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte im Bereich der Zitzenbachstraße in Kreuztal einen Pkw. Der 17-jährige Fahrer konnte keine Fahrerlaubnis vorweisen. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Der 17-Jährige wurde zur Polizeiwache Kreuztal gebracht, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Dem 17-Jährigen erwarten nun Anzeigen wegen des Verdachts des Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie des Führen eines Pkw unter Drogeneinwirkung.

polizei-haube4.

.

.
Anzeige