64-Jähriger prallt mit Auto frontal gegen Baum

(wS/oo) Freudenberg-Bühl – Mit schweren Verletzungen ist ein 64-jähriger Pkw-Fahrer am Donnerstagnachmittag nach einem Unfall in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Der Senior fuhr in Freudenberg-Bühl auf der Kreuztaler Straße von der Wilhelmshöhe kommend in Fahrtrichtung Oberholzklau.

Auf der Kuppe kurz vor dem Bühler Ortseingang kam der Autofahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine kleine Böschung hinauf und krachte mit voller Wucht gegen einen dicken Baum.

Der Fahrer wurde verletzt und am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Feuerwehr Oberholzklau/Bühl rückte aus und sicherte die Unfallstelle ab, ebenso klemmte sie die Autobatterie ab.

VU P - BÜHL 011

VU P - BÜHL 009

VU P - BÜHL 008

VU P - BÜHL 007

VU P - BÜHL 005

VU P - BÜHL 002

VU P - BÜHL 001

Fotos: M. Handke

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .