Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall in Eckmannshausen

(wS/ots) Netphen-Eckmannshausen. Eine 41-jährige Frau aus Netphen musste am Donnerstagmorgen, etwa 08:45 Uhr, an einer roten Ampel im Kreuzungsbereich von Unglinghausener – und Siegener Straße anhalten. Ein unbekannter Lkw-Fahrer, der den Wagen der Frau in diesem Moment rechts passierte, berührte hierbei den Mini der 41-Jährigen mit dem Anhänger seines Gespanns und fuhr im Anschluss einfach weiter. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 1200 Euro. Eine Beschreibung des Lkw liegt der Polizei nicht vor. Zeugen für den Unfall werden gesucht und Hinweise unter der Rufnummer 0271 7099-0 erbeten.

Polizeiauto in Siegen Kreuztal NRW Polizeieinsatz

Foto: Archiv

.

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]