Gemeinde Burbach und RWE loben Klimaschutzpreis aus

(wS/bu) Burbach – Auch in diesem Jahr lobt die Gemeinde Burbach wieder gemeinsam mit RWE den Klimaschutzpreis aus. Den Gewinnern winkt ein Preisgeld in Höhe von bis zu 1.000 Euro. Einzelpersonen, Familien, Vereine, Schulklassen, Unternehmen und alle anderen, die in Burbach etwas für den Klima- und Umweltschutz tun, sind aufgerufen, sich zu bewerben.

burbachEinsatz effizienter Gebäudetechnik zum Heizen und Lüften, Strategien für den Immissionsschutz im Dorf, eigene Energieerzeugung, Klimaschutz-Aktionstage, Abfallsammelaktionen, die Anlage und Pflege von Refugien für heimische Tier- und Pflanzenarten, aber auch Anpassung an Naturereignisse beispielsweise durch innovativen Hochwasserschutz – das alles und noch viel mehr ist wertvolles Engagement, das belohnt werden muss.

Wer eine ähnliche Idee in die Tat umgesetzt haben, sollte die Chance nutzen und sich bis 1. Dezember 2014 bewerben. Die Bewerbungsunterlagen können im Rathaus der Gemeinde Burbach bei Klimaschutzmanagerin Carolin Vomhof persönlich abgeholt oder unter 02736 45-35 oder per Mail angefordert werden.

Hinterlegt sind die Bewerbungsunterlagen auch auf der Internetseite der Gemeinde im Themenfeld Natur und Umwelt. Tipps und Anregungen zur Teilnahme gibt es ebenso unter www.rwe-klimaschutzpreis.de.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .