Lkw kracht auf Pkw: Junge Frau auf A45 verletzt

(wS/khh) Haiger/Wilnsdorf, A45. Am Mittwochabend ereignete sich auf der A45 ein Unfall, bei dem eine 21-jährige Frau verletzt wurde. Die junge Frau war mit ihrem Kleinwagen von Süden kommend in Richtung Norden unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Haiger/Burbach krachte aus bislang ungeklärter Ursache ein Lkw auf das Heck des Pkw. Etliche Meter weiter kam der Pkw stark beschädigt auf dem linken Fahrsstreifen der A45 zum Stehen. Die junge Frau wurde durch die Wucht des Aufpralls verletzt und nach Erstversorgung vor Ort in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert. Der Löschzug Würgendorf wurde alarmiert um die Unfallstelle abzusichern und auslaufende Bestriebsstoffe abzustreuen. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten wurden die linken beiden Fahrspuren gesperrt und der sich schon weit zurückstauende Verkehr über den rechten Fahrstreifen und die Standspur an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

2014-10-29_Haiger-Wilnsdorf_A45_Lkw_auf_Pkw_Foto_Hercher_1

2014-10-29_Haiger-Wilnsdorf_A45_Lkw_auf_Pkw_Foto_Hercher_2

2014-10-29_Haiger-Wilnsdorf_A45_Lkw_auf_Pkw_Foto_Hercher_4

2014-10-29_Haiger-Wilnsdorf_A45_Lkw_auf_Pkw_Foto_Hercher_5

2014-10-29_Haiger-Wilnsdorf_A45_Lkw_auf_Pkw_Foto_Hercher_6

2014-10-29_Haiger-Wilnsdorf_A45_Lkw_auf_Pkw_Foto_Hercher_7

2014-10-29_Haiger-Wilnsdorf_A45_Lkw_auf_Pkw_Foto_Hercher_8

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.

.Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]
.