Sportfreunde-Spiel in Bochum am 5. Dezember

(wS/sp) Siegen – Der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletikverband (WFLV) hat eine Spielverlegung für die Sportfreunde Siegen bekannt gegeben. Die Regionalliga-Auswärtspartie des 18. Spieltags gegen die U23 des VfL Bochum ist von Samstag, den 6. Dezember 2014, auf Freitagabend, den 5. Dezember 2014, um 18:30 Uhr vorerlegt worden.

logo_sportfreunde_SiegenVerantwortlich für die Verlegung ist die Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS). Die Sportfreunde Siegen hatten auf die Ansetzung keinen Einfluss. „Bei einer Anreise ins Ruhrgebiet an einem späten Freitagnachmittag mit einigen Spielern, die bei uns berufstätig oder in der Ausbildung sind, ist das kein guter Termin für uns“, so Team-Manager Daniel Schäfer, „aber der Termin wurde trotz unserer Einwände so festgelegt. Hintergrund ist, so sagte man uns, dass die Partie zeitgleich mit dem Spiel der Profis des VfL Bochum stattfinden soll.“

Bereits das Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte (9. November, 14 Uhr) und auch das Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen (15. Dezember, 20:15 Uhr) hatten neue Ansetzungen erfahren.
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .