Trickbetrüger in Olpe unterwegs

polizeilogo_olpe_neu_bunt_mittel_mai2011(wS/ots) Olpe. Am Freitagnachmittag, gegen 15:00 Uhr, kam es in zwei Olper und Gerlinger Geschäften zu Trickbetrügereien. Mehrere Osteuropäer betraten die Ladenlokale, kauften eine Kleinigkeit und versuchten durch mehrfaches Hin- und Hertauschen von Geldscheinen die Angestellten zu betrügen. Dies gelang auch in einem Fall, wo ein Schaden von 50,00 € entstand. Trotz einer sofortigen Fahndung konnten die Betrüger nicht mehr ausfindig gemacht werden.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.