Verkehrsführung während Kirmes und Bürgerfest in Geisweid

(wS/si) Siegen-Geisweid. Im Rahmen des Bürgerfestes und der Kirmes in Geisweid in der Zeit vom 10. bis 13. Oktober 2014 wird die Verkehrsführung für die Bereiche Marktstraße, Rijnsburger Straße, Röntgenstraße und Am Klafelder Markt geändert. An den Veranstaltungstagen gelten folgende Änderungen, auf die die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Siegen hinweist.

Siegen_WappenAufgrund der Kirmes ist in der Zeit vom 10. bis 13. Oktober 2014 die Einfahrt in den Klafelder Markt von der Ruhrstraße aus nur bis zum Friedrichsplatzmöglich. Es gilt eine Einbahnstraßenregelung aus Richtung Marktstraße.

Während des Bürgerfestes in Geisweid am 12. Oktober 2014 wird aus Richtung Geisweider Straße die Rijnsburger Straße nach der Parkhauszufahrt gesperrt. Die Röntgenstraße wird vollgesperrt. Die Marktstraße ist zwischen der Einmündung Sohlbacher Straße bis nach der Einmündung Bahnstraße Veranstaltungsfläche. Die Straße An der Talkirche wird somit zur Sackgasse.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.