Feuerteufel versetzt Siegen in Angst und Schrecken: Erneut einen Pkw angezündet

(wS/khh) Siegen – Der Feuerteufel, der bereits über 30 Brände im Siegener Stadtgebiet gelegt hat gibt keine Ruhe. Heute Abend gegen 19:30 Uhr musste die Feuerwehr erneut zu einem Pkw-Brand ausrücken. Dieses Mal hat der Brandstifter einen Kleinwagen auf dem Parkplatz des Real-Marktes in Eiserfeld angezündet.

2015-01-23_Siegen-NRW_Real-Markt_Brandstiftung_an_Pkw_Foto_Hercher_01Die Feuerwehr war schnell an der Einsatzstelle angetroffen, konnte aber einen Totalschaden des Pkw nicht mehr verhindern.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die mögliche Tatverdächtige im Umfeld des Real-Marktes beobachtet haben, um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0.

Wir berichten nach…

2015-01-23_Siegen-NRW_Real-Markt_Brandstiftung_an_Pkw_Foto_Hercher_02

2015-01-23_Siegen-NRW_Real-Markt_Brandstiftung_an_Pkw_Foto_Hercher_03

2015-01-23_Siegen-NRW_Real-Markt_Brandstiftung_an_Pkw_Foto_Hercher_04

2015-01-23_Siegen-NRW_Real-Markt_Brandstiftung_an_Pkw_Foto_Hercher_05

2015-01-23_Siegen-NRW_Real-Markt_Brandstiftung_an_Pkw_Foto_Hercher_06

2015-01-23_Siegen-NRW_Real-Markt_Brandstiftung_an_Pkw_Foto_Hercher_07

2015-01-23_Siegen-NRW_Real-Markt_Brandstiftung_an_Pkw_Foto_Hercher_08

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier