Tagesarchiv: 14. April 2015

US-Konsul Hubler auf Abschiedsbesuch im Kreis Siegen-Wittgenstein

(wS/red) Siegen-Wittgenstein – Stephen A. Hubler, scheidender US-Generalkonsul aus Düsseldorf, stattete dem Kreis Siegen-Wittgenstein kürzlich einen Abschiedsbesuch ab. Zunächst hielt er im voll besetzten „Senatssaal“ der Uni Siegen einen hervorragenden Vortrag mit dem Titel „The Art of Diplomacy and the Importance of Intercultaural Awareness“. Der Gastgeber und Rektor der Universität Siegen, Univ.-Prof. Dr. Holger Burckhart, begrüßte den Generalkonsul persönlich und leitete ...

Weiterlesen »

Verkehrssicherheitstraining und Rennradtour des ADFC

(wS/red) Siegen – Am Samstag, 25. April 2015, findet um 15 Uhr ab Bismarckplatz Weidenau, das offizielle Verkehrssicherheitstraining des ADFC Siegen-Wittgenstein in Zusammenarbeit mit der Siegener Kreispolizei statt. Geübt werden u. a. das sichere Radfahren im Stadtverkehr sowie das richtige Verhalten beim Befahren von Kreuzungen und Kreisverkehren. Voraussetzungen sind ein verkehrstüchtiges Fahrrad und etwas Kondition; für diese Tour selbst besteht ...

Weiterlesen »

Naturdenkmal in Holzhausen muss gefällt werden

Esche in ihrer Standsicherheit stark geschädigt (wS/siwi) Burbach – In der Hickengrundstraße in Burbach-Holzhausen muss eine Esche gefällt werden. Das Naturdenkmal ist so stark von Pilzen befallen, dass seine Standsicherheit enorm gefährdet ist. Da der Baum inmitten von Bebauung steht, muss er nun entfernt werden – das teilt der Kreis Siegen-Wittgenstein mit. Der imposante Baum wurde schon in den vergangenen ...

Weiterlesen »