Tagesarchiv: 14. April 2015

Räuberischer Diebstahl – Couragierte Passanten verfolgen und stellen Flüchtenden

(wS/ots) Siegen | Ein 31-jähriger Mann aus Wilnsdorf packte am Montagnachmittag in einem Schuhgeschäft in der Siegener Innenstadt drei Paar Schuhe aus den Kartons aus, zog ein Paar Schuhe an und verstaute die restlichen Paar Schuhe in einer mitgeführten Stofftasche. Als er das Geschäft mit seinem Diebesgut verlassen wollte, ertönte der Diebstahlsalarm und der 31-Jährige wurde durch eine Kassiererin aufgefordert stehen ...

Weiterlesen »

Dritter bundesweiter Blitzmarathon: Europa ist dabei

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein | Bereits zum dritten Mal auf bundesweiter Ebene startet am kommenden Donnerstag (16.04.2015) der hierzulande bereits gut bekannte Blitzmarathon. Während des Einsatzes müssen Temposünder dann verstärkt damit rechnen, auf gefährlichen und gefährdeten Strecken in ganz Deutschland und somit auch hier bei uns im Kreis Siegen-Wittgenstein kontrolliert zu werden. Das ist aber noch nicht alles, denn der Blitzmarathon hat ...

Weiterlesen »

Frühlingsfest mit Hähne-Wettkrähen am 01. Mai in Buschhütten

(wS/red) Kreuztal-Buschhütten | Noch keinen Plan für den 1. Mai? Bei hoffentlich schönem Wetter steigt ab 10 Uhr das „Frühlingsfest mit Hähnewettkrähen“ des Rassegeflügel-Zuchtverein Buschhütten am Vereinsheim. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group=“3″] .

Weiterlesen »

TG Grund zu Besuch im befreundeten Bellegra

(wS/hi) Hilchenbach | Buona Pasqua – Frohe Ostern! So hieß es jetzt für elf junge Menschen der Turngemeinde Grund, die über Ostern das mit Hilchenbach befreundete Bellegra in der Provinz Lazio, Italien, besuchten. Verstärkt wurde die sportliche Gruppe durch Hilchenbachs Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab und die Stadtverordnete Barbara Roth. Auf dem Programm der Grunder standen eine Ortsbesichtigung der schönen Altstadt sowie die ...

Weiterlesen »

Nach Unfall: Hundehalterin bitte melden!

(wS/ots) Dreis Tiefenbach – Am 01.04.2015 gegen 10 Uhr kam es auf der Dreisbachstraße in Dreis-Tiefenbach/ Netphen in Höhe des Getränkemarktes zu einem Zusammenprall eines Hundes mit einem hellen Seat Leon. Der Hund hatte sich offenbar von seiner auf dem dortigen Gehweg befindlichen Halterin, einer älteren Dame, losgerissen und war dann unvermittelt auf die Straße gelaufen. Bei dem Unfall entstand, ...

Weiterlesen »

Vortrag der Wilnsdorfer Senioren-Service-Stelle zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

(wS/wi) Wilnsdorf – Die Wilnsdorfer Senioren-Service-Stelle lädt am 29. April zu einem Vortrag zum Thema Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung ein: Sybille Schneider-Spies (Betreuungsbehörde Kreis Siegen-Wittgenstein) und Ulrich Feltkamp (ltd. Oberarzt Anästhesie, Kreisklinikum Siegen) werden in der Festhalle Wilnsdorf über die rechtlichen und medizinischen Hintergründe dieser beiden Dokumente informieren. Auch wenn es gerne verdrängt wird: Jeder Mensch kann durch Unfall, Krankheit oder ...

Weiterlesen »

Rasender Kradfahrer gibt in Polizeikontrolle Vollgas

(wS/ots) Netphen – Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am vergangenen Freitag oberhalb der Ortschaft Afholderbach auf der Erndtebrücker Straße wurde ein Kradfahrer mit einer Geschwindigkeit von 144 km/h von der Polizei gemessen. Erlaubt sind auf diesem Streckenabschnitt allerdings nur 70 km/h. Als der Kradfahrer deshalb auf einem Parkplatz von den Beamten kontrolliert werden sollte und aufgefordert wurde, seine Papiere auszuhändigen, startete der ...

Weiterlesen »

TV-Star am 21. April in Neunkirchen

Yvonne de Bark kennt gute Gründe für einen Mord (wS/red) Neunkirchen – 111 Gründe, einen Mord zu begehen hat die beliebte TV-Darstellerin Yvonne de Bark gesammelt. Ihr gleichnamiges Buch wird sie im Gepäck haben, wenn sie am Dienstag, dem 21. April 2015, um 19:30 Uhr in der Bibliothek Neunkirchen zu einem amüsanten Showabend mit Buchlesung einlädt. Bekannt aus TV-Serien wie ...

Weiterlesen »

Burbach lädt am 18. April ein zur „Vielfalt vor Ort“

Vorträge und Ausstellung im Bürgerhaus (wS/bu) Burbach – Drei spannende Vorträge für Selbstständige am Vormittag, eine vielfältige Ausstellung für die ganze Familie am Nachmittag: So lässt sich das Programm am 18. April 2015 im Burbacher Bürgerhaus zusammenfassen, zu dem Bürgermeister Christoph Ewers und Schirmherrin Annette Hering zusammen mit den Organisatorinnen das Publikum begrüßen werden. Die Veranstaltung startet um 9 Uhr ...

Weiterlesen »