Finnentrop – Autofahrerin bei Karambolage leicht verletzt

(wS/ots) Finnentrop – Am Mittwochnachmittag kam es auf der L 880 im Frettertal zu einer Kollision von drei Pkw, bei der eine Autofahrerin leicht verletzt wurde. Gegen 17 Uhr befuhr eine 19-jährige Autofahrerin die Landstraße in Richtung Lenhausen. Hinter Frettermühle überholte sie eine Mofafahrerin trotz Gegenverkehr. Eine entgegenkommende 58-jährige Autofahrerin legte eine Vollbremsung hin, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Zwei nachfolgende Autofahrerinnen aus Finnentrop im Alter von 28 und 18 Jahren fuhren auf den Pkw der 58-Jährigen auf. Beim Aufprall erlitt die 28-jährige Finnentroperin leichte Verletzungen. An den drei geschädigten Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von 3.500 Euro. Das Auto der 19-jährigen Unfallverursacherin blieb unversehrt.

Symbolbild: Hercher

Symbolbild: Hercher

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .