Unfallflucht? – Polizei sucht mögliche Zeugen

(wS/ots) Siegen | Am Freitag, dem 18.09.2015, gegen 16.00 Uhr ereignete sich in Siegen-Geisweid im Kreuzungsbereich der Geisweider Straße/Birlenbacher Straße ein Verkehrsunfall nach ein Fahrstreifenwechsel eines grauen BMW Mini. Dadurch bedingt musste der Fahrer eines grünen VW Polo ausweichen und kollidierte mit einem Verkehrsschild. Im Anschluss an den Unfall soll es zu einem Wortgefecht der beiden Unfallbeteiligten gekommen sein, an dem sich auch außenstehende Dritte beteiligten.

Zwecks Klärung des genauen Unfallgeschehens und auch einer möglichen Unfallflucht bittet das Siegener Verkehrskommissariat alle Personen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Rufnummer 0271-7099-0 zu melden.

Symbolbild

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.