Zum Glück nur Sachschaden

(wS/mg) Netphen | Erheblicher Sachschaden entstand am Montagabend in Dreis-Tiefenbach an einem Audi TT.

Ein junger Mann befuhr die Siegstraße in Richtung Weidenau. Im Kreuzungsbereich kam dem Pkw-Fahrer eine junge Frau mit ihrem Opel entgegen – diese beabsichtigte nach links in die Dreisbachstraße abzubiegen. Hierbei missachtete die Fahrerin die Vorfahrtberechtigung des Audi-Fahrers. Dieser versuchte einen Zusammenstoß zu verhindern und wich dem Opel aus. Hierbei verlor er jedoch die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Ampelmast. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

2015_09-21_Vu_Audi TT_Dreis_Tiefenbach_Laternenmast (1)

2015_09-21_Vu_Audi TT_Dreis_Tiefenbach_Laternenmast (3)

2015_09-21_Vu_Audi TT_Dreis_Tiefenbach_Laternenmast (7)

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]

.