Kaninchen aus Käfig geholt und getötet

(wS/ots) Siegen 23.11.2015 | Unbekannte holten in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei einem freistehenden Einfamilienhaus in Siegen-Eiserfeld in der Eichertstraße ein Kaninchen aus seinem verschlossenen Käfig im Garten und töteten es anschließend im Garten des Hauses.

Zeugen, die in der Tatnacht verdächtige Personen im Bereich der Eichertstraße beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Siegen unter 0271-7099-0 zu melden.

Symbolbild

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .