Blitzeis! Mit zwei Personen besetzter Pkw rutscht Böschung hinab

(wS/khh) Siegen 11.12.2015 | Gegen 09:45 Uhr sorgte erneut Blitzeis für einen weiteren Verkehrsunfall.

Der Fahrer eines Kleinwagens befuhr die K11 von Flammersbach kommend in Richtung Feuersbacher Furt. In einem Kurvenbereich geriet der Wagen auf der eisigen Fahrbahn unkontrollierbar ins Rutschen und kam erst in einem Böschungsbereich, auf der Seite liegend, zum Stillstand. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden nach rettungsdienstlicher Versorgung vor Ort in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Fahrerin eine VW Caddy hatte mehr Glück. Sie fuhr an gleicher Stelle ebenfalls talwärts in Richtung Feuersbacher Furt und versuchte auf Grund des Unfalls zu bremsen. Der Wagen rutschte lediglich auf einen linksseitigen Böschungsbereich und kam unbeschädigt zum Stehen.

2015-12-11_Wilnsdorf-Flammersbach_K11_Glätte_Pkw in Graben_Foto_Hercher_1

2015-12-11_Wilnsdorf-Flammersbach_K11_Glätte_Pkw in Graben_Foto_Hercher_2

2015-12-11_Wilnsdorf-Flammersbach_K11_Glätte_Pkw in Graben_Foto_Hercher_3

2015-12-11_Wilnsdorf-Flammersbach_K11_Glätte_Pkw in Graben_Foto_Hercher_4

2015-12-11_Wilnsdorf-Flammersbach_K11_Glätte_Pkw in Graben_Foto_Hercher_5

2015-12-11_Wilnsdorf-Flammersbach_K11_Glätte_Pkw in Graben_Foto_Hercher_6

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de
.

Anzeige
Hier Werbung auf wirSiegen buchen
 

Taschen 300x250