Wunschzettel-Aktion heimischer Geschäftsleute

350 Kinderwünsche in Kinder- und Jugendtreffs erfüllt

(wS/red) Siegen 22.12.2015 | Für mehr als 300 Jungen und Mädchen in den städtischen Kinder- und Jugendtreffs Westhang, Weidenau, Fischbacherberg und Heidenberg war die Vorfreude auf die Bescherung kaum auszuhalten: Auf sie wartete jetzt eine besondere Geschenkaktion, die fünf Freudenberger und Hünsborner Unternehmen zusammen mit ihren Kundinnen und Kunden organisiert hatten. In diesem Jahr wurden zusätzlich auch rund 50 Kinder aus Flüchtlingsfamilien beschenkt.

Als Dankeschön für die Geschenkaktion präsentierten die Jungen und Mädchen im städtischen Kinder- und Jugendtreff Westhang ein Weihnachtsmusical mit Liedern aus der ganzen Welt.

Als Dankeschön für die Geschenkaktion präsentierten die Jungen und Mädchen im städtischen Kinder- und Jugendtreff Westhang ein Weihnachtsmusical mit Liedern aus der ganzen Welt.

Die Kinder im Grundschulalter schrieben und gestalteten persönliche Wunschzettel, die in Salons, Praxen und Läden ausgelegt, von den Kunden mitgenommen und anschließend erfüllt wurden. Kurz vor dem 3. Advent brachten die Geschäftsleute die liebevoll verpackten, oftmals noch mit einem persönlichen Gruß versehenen Päckchen in die Kinder- und Jugendtreffs der Stadt Siegen.

Dort fand unter Mitwirkung der jeweiligen Patinnen und Paten – also den beteiligten Geschäftsleuten – eine Feier statt, bei der sich die Kinder auf ihre Art bedankten. Erstmals wurden auf dem Fischbacherberg auch Kinder aus Flüchtlingsfamilien einbezogen, die dort im Laufe des Jahres eine neue Heimat gefunden hatten. Evelyne Pechmann vom Salon „Haarkultur“ in Freudenberg gehört mit ihrem Team zu den Initiatoren der Wunschzettelaktion. Am 3. Advent feierten Kinder und Eltern des Kinder- und Jugendtreffs Westhang gemeinsam mit Evelyne Pechmann und Sabine Schlechtriemen von der „Galerie neu und alt“ ein stimmungsvolles Weihnachtsfest.

Ulrich Schneider, Inhaber von „Käse und Erlesenes“ in Freudenberg, organsiert seit vielen Jahren die Geschenkaktion für die Kinder des Fischbacherbergs. Nadine Schumacher von der gleichnamigen Physiotherapiepraxis in Hünsborn ist Patin für die Geschenkaktion im Kinder- und Jugendtreff K52 auf dem Heidenberg. Im Kinder- und Jugendtreff Weidenau freuten sich die Jungen und Mädchen über das Ergebnis des Engagements von Carmen Kikillus vom Modegeschäft „Fashion Now!“ in Freudenberg. Auch hier trugen die Kinder Lieder und Gedichte als Dankeschön für die nunmehr zehnte Geschenkaktion vor.

Foto: Stadt Siegen 

Anzeige /
Hier Werbung buchen



Douglas