Musikschule Netphen bietet mehrere Kurse an

(wS/ne) Netphen 08.04.2016 | Die Musikschule Netphen bietet im Frühjahr 2016 einige Kurse an. So gibt es erneut einen Gitarrenkurs. Die Teilnehmer können hier lernen, wie man Songs von Bob Dylan, Willie Nelson, Johnny Cash, Reinhard Mey oder John Denver spielt. Inhaltlich geht es dann um Barrégriffe, Kapodaster und verschiedene Schlagmuster.

Dieses Seminar richtet sich an Fortgeschrittene und Absolventen der ersten beiden Seminare. Der Kurs findet ab dem 21. April bis 07. Juli 2016 immer donnerstags, 20 bis 21 Uhr, in der Grundschule Niedernetphen statt.

Die Musikschule Netphen bietet mehrere Kurse und Seminare an. Foto: Stadtverwaltung

Die Musikschule Netphen bietet mehrere Kurse und Seminare an. Foto: Stadtverwaltung

Cajón, auf Deutsch auch Kistentrommel genannt, ist ein aus Peru stammendes perkussives Musikinstrument, das wie ein Schlagzeug klingt und mit den Händen gespielt wird. Grundlagen und Aufbaukenntnisse werden im Cajón-Einsteiger-Kurs vermittelt. Er findet vom 28. April bis 2. Juni 2016 immer freitags, 19 bis 20 Uhr in der Sekundarschule in Netphen statt.

Stimmklang und Atemtechnik, Resonanz und Tonführung – das sind Inhalte des Seminars „Stimmbildung“, das nicht nur für Sängerinnen und Sänger, sondern auch für Leute, die beruflich viel sprechen müssen wichtig ist. Egal, welche Stilrichtung gesungen wird, ob solistisch oder im Chor: Hier werden elementare Grundlagen zum Thema Stimme, Klang und Ton vermittelt. Das Seminiar findet vom 19. Mai bis 30. Juni 2016, 14-tägig donnerstags von 17.30 Uhr bis ca. 18.15 Uhr in der Grundschule Niedernetphen statt.

Anmeldeschluss für alle Kurse und Seminare ist eine Woche vor Beginn. Infos und Anmeldungen sind unter 02738/ 603-143 (Herr Opitz) oder 02738/603-293 (Herr Merzhäuser) zu bekommen.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]