Jugendturnier der WTV-Tennis Serie 2016

(wS/red) Siegen-Eiserfeld 07.07.2016 | Der TV Eiserfeld richtet am Samstag und Sonntag (9. und 10. Juli) ein Jugendturnier der WTV tennis 10s-

Amelie von Keyserlingk (TC Siegen), Siegerin der U9-Konkurrenz beim Rewe-Cup-on-tour-Turnier des TV Eichen. Foto: Tv Eiserfeld

Amelie von Keyserlingk (TC Siegen), Siegerin der U9-Konkurrenz beim Rewe-Cup-on-tour-Turnier des TV Eichen. Foto: Tv Eiserfeld

Serie 2016 aus. Auf der Eiserfelder Schränke messen sich auf den sechs Plätzen Anfänger und Fortgeschrittene der Altersklassen U8, U9 und U10. Dabei gibt es mit Kleinfeld, Midcourt und Großfeld drei unterschiedliche Feldgrößen.

Kurz vor Meldeschluss liegen Turnierleiterin Henrike Glowick bereits 43 Meldungen vor. Besonders stark ist das U9-Jungen-Feld besetzt. Die weitesten Anreise nehmen Akteure aus Heidelberg und Weiterstadt auf sich. Die heimischen Spieler und Spielerinnen wollen den Heimvorteil nutzen und sich möglichst weit vorspielen.

Der Start erfolgt Samstag um 9.30 Uhr. Wer sehen möchte, wie gut die Youngster schon mit der gelben Filzkugel umgehen, kann kostenlos die Anlage des TVE besuchen. Für das leibliche Wohl ist an beiden Turniertagen bestens gesorgt.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]