Kradfahrer bei Unfall verletzt

(wS/ots)  Wilnsdorf 12.07.2016 | Ein 41-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Montag in Wilnsdorf-Wilden die Straße Elkersberg bergwärts in Richtung des Kreisverkehrs an der L 722. Hier missachtete der Autofahrer dann die Vorfahrt eines 47-jährigen Kradfahrers, der zu diesem Zeitpunkt auf der L 722 in Richtung Wilden unterwegs war.

Der Kradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste anschließend zwecks ambulanter Behandlung ins Krankenhaus. Außerdem entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von rund 2 500 Euro.

Archiv-Bild: Hercher / wirSiegen.de

Archiv-Bild: Hercher / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]