Monatliche Archive Juli 2016

Diskriminierung treibt in die Radikalisierung

Muslimische Hochschulgemeine bietet an der Uni Siegen Workshop für angehende Lehrerinnen und Lehrer zur Prävention von religiösem Extremismus an. (wS/red) Siegen 25.07.2016 | Wer sich diskriminiert fühlt, ist anfälliger für radikale Überzeugungen. Dies ist eine Faustformel, die Elhakam Sukhni Lehrerinnen und Lehrer mit auf den Weg gibt. Die Muslimische Hochschulgruppe hat den Islamwissenschaftler zum Workshop „Extremismus-Prävention und Intervention“ zur Universität ...

Weiterlesen »

Sommerfrische mit Hofbesichtigung

(wS/red) Kreuztal 24.07.2016 | Die Kreuztaler CDU lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich im Rahmen einer Hofbesichtigung des BIOLAND-Hof Eichenhofs in Kreuztal-Stendenbach über den heimischen ökologischen Landbau sowie die dortige Rinderzucht mit den damit verbundenen Richtlinien und den regionalen Vermarktungsvoraussetzungen zu informieren. Hofbesichtigung am Donnerstag, den 04. August 2016, um 14.30 Uhr BIOLAND-Hof Eichenhof, Eichenhof 1, 57223 Kreuztal-Stendenbach ...

Weiterlesen »

Baumfällungen in der Stadtmitte Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 24.07.2016 | Die Stadt Hilchenbach muss zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit stadteigene Bäume kurzfristig am Montag, den 25. Juli, durch eine beauftragte Firma fällen lassen. Aufgrund fehlender Verkehrssicherheit werden auf Empfehlung eines externen Gutachtens eine Kastanie in der Dammstraße sowie zwei ältere Linden auf dem Marktplatz gefällt. Aus diesem Grund muss die Dammstraße kurzzeitig gesperrt werden. Des Weiteren werden ...

Weiterlesen »

Neue Deckschicht für fünf Wilnsdorfer Straßen

Gemeinde weist auf Einschränkungen während der Bauzeit hin (wS/red) Wilnsdorf 23.07.2016 | Am kommenden Montag, den 25. Juli beginnt die Gemeinde Wilnsdorf damit, die Fahrbahndecken von fünf Gemeindestraßen zu sanieren. Wie angekündigt, wird in den Straßen Pfarrfeld (Niederdielfen), Nassauer Straße, Am Hang und Bürgerstraße (Rudersdorf) sowie Bergwende (Wilnsdorf) gearbeitet. Geplant ist, dass die Maßnahmen bis zum 10. August abgeschlossen sind. ...

Weiterlesen »

Gemeinsam Yoga in der Natur erleben

(wS/red) Bad Laasphe 23.07.2016 | Am Sonntag, den 31. Juli veranstaltet die TKS Bad Laasphe einen Yoga-Kurs kombiniert mit einer kleinen Rundwanderung. Der Kurs wird von der Yoga-Lehrerin Iris Riethig geleitet und dauert etwa 2 Stunden. Die Teilnehmer sollen die Elemente der Natur nutzen, um ihre Sinne zu beleben, die Aufmerksamkeit zu verfeinern und ihre ureigene Kraft zu spüren. Der ...

Weiterlesen »

Burgfräulein und Mönch gesucht

Neue Sonderausstellung im Museum Wilnsdorf lädt ein ins Mittelalter (wS/red) Wilnsdorf 23.07.2016 | Am übernächsten Sonntag beginnt das Mittelalter im Museum Wilnsdorf: Mit einem Aktionstag startet am 31. Juli die neue Sonderausstellung „Spinnrad, Schwert & Federkiel“, die ihre Besucher 800 Jahre in die Vergangenheit schickt. Die Ausstellung präsentiert faszinierende mittelalterliche Lebensszenen, vom Bauernhaus über eine kleine Stadt bis hin zu ...

Weiterlesen »

Abschluss mit besten Jobaussichten

Das Department Architektur der Universität Siegen hat Zeugnisse und Preise an seine AbsolventInnen verliehen. Florian Hestermann räumte dabei gleich drei Auszeichnungen ab. (wS/red) Siegen 22.07.2016 | Kummerkasten, Hobbyjurist, Psychologe. „Je nachdem, mit welchem Bauherren Sie zu tun haben, sind Sie als Architekt viel mehr als ein Planer“, prophezeite Professor Dr. Bert Bielefeld das künftige Arbeitsleben seiner Absolvent*innen. Der Departmentsprecher der ...

Weiterlesen »

Rot-grüne Zwangsabgabe belastet Städte und Gemeinden im Kreis

CDU-Landtagsabgeordneter Jens Kamieth zum Kommunal-Soli 2017: „Rot-grüne Zwangsabgabe belastet Städte und Gemeinden im Kreis Siegen-Wittgenstein erneut“ (wS/red) Siegen-Wittgenstein 22.07.2016 | Der CDU-Landtagsabgeordnete Jens Kamieth aus Siegen benennt nach einer ersten Simulationsrechnung die drohenden Zahlungen für die Städte und Gemeinden im Kreis Siegen-Wittgenstein im Rahmen des „Kommunal-Soli“ der rot-grünen Landesregierung im nächsten Jahr: „Rot-Grün will auch im kommenden Jahr einige Kassen in ...

Weiterlesen »

Zwei neue Fachkräfte sorgen für Licht- und Tontechnik

Nach der Ausbildung im Bereich Siegerlandhalle (wS/red) Siegen 22.07.2016 | Von der Tagung über Konzerte bis hin zum mehrtägigen Kongress – die Veranstaltungen in der Siegerlandhalle müssen technisch optimal vorbereitet und betreut werden. Hierfür bildet die Universitätsstadt Siegen regelmäßig Fachkräfte für Veranstaltungstechnik aus. Kornelius Läpple und Marius Lotz haben die dreijährige Ausbildung jetzt erfolgreich abgeschlossen. Die Abschlussprüfung besteht aus einem ...

Weiterlesen »

Ferienspielangebote der Hilchenbacher Stadtbücherei

(wS/red) Hilchenbach 22.07.2016 | Die Stadtbücherei Hilchenbach beteiligt sich mit drei Angeboten am Ferienspielprogramm in Hilchenbach. Zunächst gibt es auch in den Sommerferien wieder das beliebte Bilderbuchkino. Am ersten Montag im August, also am 1. August, liest und zeigt Vorlesepatin Doris Bahr in der Stadtbücherei von 15.30 bis 16.30 Uhr für Kinder ab 5 Jahren lustige und spannende Bilderbuch-Dia-Shows: Über „Die ...

Weiterlesen »