Monatliche Archive September 2016

Landesmittel für naturnahe Gestaltung des Langenfelder Baches in Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 29.09.2016 | Im Rahmen der Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie sowie der darin verankerten Bewirtschaftungspläne sollen die Gewässerstruktur, sowie die Abflussverhältnisse der Gewässer verbessert werden. Die Stadt Hilchenbach hat im Jahre 2010 hierfür u. a. ein Konzept zur naturnahen Entwicklung für den Langenfelder Bach entwickeln lassen. Ziel des Konzeptes ist eine Verbesserung der Gewässerstruktur und der Abflussverhältnisse. Für die Jahre 2016 ...

Weiterlesen »

Freie Plätze für die erste Nachtwächterführung in dieser Saison in Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 29.09.2016 | Wie die Touristik-Information der Stadt Hilchenbach mitteilt, sind für die erste Nachtwächterführung in Hilchenbach am 7. Oktober, 19.00 Uhr, Treffpunkt vor der Wilhelmsburg, Im Burgweiher 1, noch Plätze frei. Die amüsanten Nachtwächterführungen beginnen mit Johann, der viele Geschichten und Geschichtliches der Stadt berichten kann. Mit Martin und Matthias Beume geht es dann in den Gewölbekeller des ...

Weiterlesen »

Umweltfonds der Stadt Hilchenbach: Im zehnten Jahr 37 Projekte gefördert

(wS/red) Hilchenbach 29.09.2016 | Das Thema Umweltschutz, insbesondere in Kombination mit sinnvoller Energienutzung, steht bei der Stadt Hilchenbach bereits seit vielen Jahren auf der Tagesordnung. Begonnen hat die Stadt mit der Durchführung von Wärmeschutzmaßnahmen in den eigenen Gebäuden. 2009 hat die Stadt Hilchenbach erstmals einen Energiebericht vorgelegt, in dem dargestellt werden konnte, dass sich die Energiesparmaßnahmen der letzten Jahre in ...

Weiterlesen »

Obstwiesenerkundung und Einführung in die Apfelkunde

BUND lädt Interessierte ein (wS/red) Siegen 29.09.2016 | Die heimische BUND-Gruppe hat von der Stadt Siegen die Pflege einer Streuobstwiese übernommen. Hier sind nun Pflegemaßnahmen erforderlich, vor allem der Kronenschnitt. Aus diesem Anlass lädt der BUND am Dienstag, 4. Oktober, ab 16:30 Uhr zu einer Obstwiesenerkundung und Einführung in die Apfelkunde ein – mit dem Ziel, einen Einblick in das ...

Weiterlesen »

Der Gruftenweg – Erinnerungskultur zur Kaiserzeit

Führung am Sonntag, 9. Oktober (wS/red) Siegen 28.09.2016 | Eine Führung, die einen Blick in die Siegener Bestattungskultur ermöglicht, bietet jetzt die Gesellschaft für Stadtmarketing Siegen e.V. an. Im Mittelpunkt steht dabei der unter Denkmalschutz stehende Gruftenweg auf dem Lindenberg-Friedhof. Angelegt wurde die Begräbnisstätten ab 1889. Auf einer Strecke von 280 Metern reihen sich 60, teils kunstvoll gestaltete Gruften aneinander, ...

Weiterlesen »

Senioren-Wohnpark Kreuztal-Krombach lädt zum Oktoberfest

(wS/red) Kreuztal-Krombach  28.09.2016 | Zünftige Gaudi im Senioren-Wohnpark Kreuztal-Krombach: Die Senioren-Einrichtung feiert am 8. Oktober ihr Oktoberfest. Ab 15 Uhr erwartet Bewohner, Angehörige und Gäste ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Spiel und Schmankerln aus Bayern und dem Siegerland. Das Duo „Die Kornbergmusikanten“ spielt live zum Tanz auf. Nach Brezelnschnappen, Dosenwerfen oder Sepplhutwerfen können sich die Besucher bei Apfelkuchen, Schmalzdonge und Flammkuchen ...

Weiterlesen »

Crossrad aus Garage entwendet

(wS/ots) Siegen 28.09.2016 | Unbekannte entwendeten am Dienstagabend (27.09.2016) in der Zeit zwischen 20:15 Uhr und 20:30 Uhr ein Fahrrad aus einer Garage in der Obenstruthstraße. Es handelt sich um ein schwarzes, geländetaugliches Rennrad der Marke „Rose“. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das Kriminalkommissariat 5 ermittelt und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben ...

Weiterlesen »

Audi zerkratzt – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Burbach 28.09.2016 | In der Zeit von Montagnachmittag (26.09.2016) bis Dienstagmorgen (27.09.2016) zerkratzten Unbekannte den Lack eines Autos auf dem Gelände der ehemaligen Siegerlandkaserne. Der silberne Audi parkte im Bereich der Erstaufnahmeeinrichtung. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Das Kriminalkommissariat 4 ermittelt und bittet um Hinweise unter 0271-7099-0. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de ...

Weiterlesen »

Ministerin Schulze vergibt Preis für Verbraucherforschung an Absolventin der Uni Siegen

NRW hat Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet. Die Siegener Absolventin Anika Cerkowniak erhielt den „Nachwuchsförderpreis Verbraucherforschung 2016“ für ihre Masterarbeit. (wS/red) Siegen 28.08.2016 | Drei Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der Universitäten Siegen und Aachen sowie der Fachhochschule (FH) Münster sind mit dem „Nachwuchsförderpreis Verbraucherforschung 2016‟ ausgezeichnet worden. NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze, NRW-Verbraucherschutzminister Johannes Remmel und NRW-Verbraucherzentralenvorstand Wolfgang Schuldzinski übergaben die Preise auf der zweiten International ...

Weiterlesen »

Unfall in Neunkirchen: Eine Person verletzt

(wS/ots) Neunkirchen 28.0.2016  Am Dienstag (27.09.2016) um 17:25 Uhr ereignete sich ein Auffahrunfall auf der Kölner Straße. Ein 22-jähriger Seat-Fahrer fuhr auf der Kölner Straße in Richtung Salchendorf und krachte auf den Ford eines 46-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß zog sich der 46-Jährige leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3700 Euro .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de ...

Weiterlesen »