Zum 700-Jährigen ein Fest!

(wS/red) Burbach 19.09.2016 | Nachdem im November 2015 durch einen Archäologen durch Zufall festgestellt wurde, dass der Ort Lippe 1316 erstmals erwähnt wurde stand für den Vorstand des örtlichen Heimatvereins fest, dieses Jubiläum muss natürlich gefeiert werden. Die Zeit für Vorbereitungen war nun denkbar kurz und man entschied sich das Dorf  mit ihren Einwohnern und den dadurch verbundenen Vereinen an insgesamt 20 Stationen im Dorfzentrum verteilt zu präsentieren. Und so putzt sich das Dorf seit Wochen heraus. Auf dem dafür extra neu gestalteten Ortseingang-Schild ist es bereits zu sehen.

2016-09-19_burbch_700_jahre_lippe-1

Los geht es am Samstag, den 1. Oktober ab 11 Uhr.  

Hier heißt es „Lippe früher & heute“. Im Alten Dorf präsentieren sich viele Stationen vom Bäcker über den Frisör bis zum Schmied. Erleben sie alte und neue Dinge im Ort  bevor es dann am Abend ab 20 Uhr  heißt „ Mega Party im  Festzelt“  Die Band „Top Spin“ aus Köln sorgt hier für gute Unterhaltung und Stimmung. Der Einlass hierfür ist bereits ab 19 Uhr. Der Vorverkauf hat bereits begonnen der Preis beträgt 7,- Euro, an der Abendkasse 9,- Euro nur solange der Vorrat reicht.

Vorverkauf bei Spiel und Buch in Burbach und

Sparkasse Burbach Neunkirchen Filiale Burbach

2016-09-19_burbch_700_jahre_lippe-2

Den Sonntag will man dann ab 10 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst beginnen und der Lipper Jubiläumschor präsentiert sich hier erstmals mit einer Vorführung.

Anschließend gibt es einen Frühschoppen mit Live Musik vom Spielmannszug Wahlbach. Für das leibliche Wohl an beiden Tagen ist natürlich bestens gesorgt. Der Heimatverein und alle Lipper Bürger freuen sich auf die Festtage und natürlich auf ihren Besuch.

Fotos: Heimatverein

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]