Herbstliches Gartenfest mit selbstgemachten Köstlichkeiten

(wS/red) Siegen 11.10.2016 | Die Kinder des städtischen Kinder- und Jugendtreffs Fischbacherberg haben jetzt zu einem Erntedankfest in ihren „Wundergarten“ eingeladen. Zahlreiche Gäste wie Förderer und Unterstützer der Einrichtung sowie auch die Eltern der Kinder folgten der Einladung und konnten das Jahreswerk der jungen Hobbygärtnerinnen und -gärtner bewundern.

2016-10-11_gartenfest-kjt_fischbacherberg

Blumengestecke, Köstlichkeiten und Gedichte: Die Kinder des städtischen Kinder- und Jugendtreffs hatten bei ihrem herbstlichen Gartenfest einiges zu bieten. (Foto: Stadt Siegen)

Zu probieren gab es die unterschiedlichsten Köstlichkeiten aus eigenem Anbau – so hatten die Kinder in diesem Jahr unter anderem Tomaten, Kartoffeln, Gurken, Zuckermais, Stangenbohnen, Trauben und Quitten geerntet. Für ihre Gäste hatten sie daraus Speisen wie Kartoffeln mit Kräuterquark oder eine Quarkspeise mit Brombeermus zubereitet. Auch selbstgemachte Getränke wie Kräutertee, Holunderblütensirup, Brombeer-, Quitten- und Traubensaft boten sie ihren Gästen an.

Die Mädchen und Jungen begeisterten aber nicht nur mit den Köstlichkeiten, sondern trugen auch Frühlings-, Sommer- und Herbstgedichte vor. Außerdem gab es ein Riech- und Schmeckspiel für die Erwachsenen, bei dem verschiedene Kräuter erraten werden mussten.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]