30-Jährige bei Unfall verletzt – 8.000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Hilchenbach 28.11.2016 | Am Freitagnachmittag (25.11.2016) gegen 15:30 Uhr krachte 30-Jährige Polo-Fahrerin gegen ein parkendes Auto. Die 30-Jährige war auf der Ferndorfstraße in Richtung der Hilchenbacher Ortsmitte unterwegs. Vermutlich geblendet durch die tiefstehende Sonne bemerkte sie einen am Fahrbahnrand stehenden Clio zu spät. Trotz Notbremsung und Ausweichmanöver konnte sie einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei der Kollision zog sich die 30-Jährige leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

2015-01-05_archiv_unfall_rtw_krankenwagen_foto_hercher

Symbolfoto: Hercher

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier