Motorradfahrer schwer verletzt! Ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs

(wS/ots) Siegen 05.07.2017 | Am Dienstagnachmittag (04.07.2017) kam es zu einem folgenreichen Auffahrunfall auf der Birlenbacher Straße.

Ein 21-jähriger Motorradfahrer war in Richtung Siegen unterwegs. Er bemerkte offensichtlich zu spät, dass ein vor ihm fahrender Autofahrer abbremsen musste, um nach links in die Diesterwegstraße abzubiegen. Der 21-Jährige bremste stark ab und krachte dann aber in das Heck des vor ihm stehenden Toyotas. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Rettungskräftelieferten ihn in ein Krankenhaus ein.

Bei der weiteren Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der 21-Jährige ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Archivbild: Kay-Helge Hercher

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier