Polizei ermittelt gegen unfallflüchtigen Mercedes-Fahrer

(wS/ots) Siegen 03.08.2017 – Am Mittwoch um 15.50 Uhr kam es in Siegen-Geisweid auf der Sohlbacher Straße im Begegnungsverkehr zu einem Zusammenstoß zwischen einem blauen Subaru Justy und einer blau-silberfarbenen Mercedes Limousine. Dabei entstand ein Schaden von rund 3000 Euro an dem Subaru.

Symbolfoto: M.Groß

Der Mercedes-Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort in Richtung Buchen. Das Siegener Verkehrskommissariat bittet mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise zu dem unfallflüchtigen Mercedes unter 0271-7099-0.

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier