Warmwasserfreibad Buschhütten – Jahreskarten können aktuell nicht personalisiert werden

(wS/red) Kreuztal 03.05.2018 | Wie bereits berichtet, startet die Badesaison im Warmwasserfreibad Buschhütten am Montag, 07. Mai, um 06.30 Uhr.

Wie in den vergangenen Jahren sollen die Jahreskarten mit einem Foto personalisiert werden, um eine missbräuchliche Verwendung auszuschließen.

Wichtiger Hinweis: Auf Grund eines technischen Defektes ist es entgegen der Ankündigung derzeit leider nicht möglich, personalisierte Jahreskarten zu erstellen. Somit können die im Vorverkauf erworbenen Jahreskarten leider nicht gegen die personalisierten Karten umgetauscht werden.

Der Neukauf von Jahreskarten, dann allerdings zunächst auch erstmal auf Papier, ist noch vor Beginn der Badesaison bis einschließlich 04.05., jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr möglich. Diese Karten sind dann bei den ersten Besuchen im Freibad noch gegen personalisierte Karten umzutauschen. Sobald das Problem behoben ist, wird berichtet.

Alle Infos zum Warmwasserfreibad Buschhütten gibt es auf der zugehörigen Homepage.

Symbolfoto: sassi / pixelio.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier