Monatliche Archive Juni 2018

Motorradfahrer gestürzt, Blutprobe durchgeführt

(wS/ots) Netphen 30.06.2018 | Am Samstag, den 29.06.2018, gegen 18:09h, stürzte ein 53-jähriger Motorradfahrer in einer Linkskuve der L722 (Eisenstraße) in Höhe eines dortigen Forsthauses mit seinem Zweirad. Bei dem Sturz verletzte er sich leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Da sich im Rahmen der Unfallaufnahme herausstellte, dass der Kradfahrer unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sein ...

Weiterlesen »

VIDEO: Riesiger Baum kracht auf geparktes Auto

(wS/mg) Siegen 30.06.2018 | Glück im Unglück hatten am frühen Samstagmorgen einige Anwohner der Friedrichstraße in Siegen. Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein ca. 10m höher Baum abgeknickt und quer auf die Straße gefallen. Riesen Baum kracht auf Auto Dieses Video auf YouTube ansehen Obwohl zahlreiche Fahrzeuge in dem Bereich geparkt waren, krachte der Baum lediglich auf ein Auto. Glücklicherweise ...

Weiterlesen »

Wissenschaft auch für Gemeinwohlfrage zuständig

Die Stabsstelle „Wissenschaft in der Stadt“ der Universität Siegen organisierte bundesweite Tagung in Berlin zur Verortung von Wissenschaft mit. (wS/red) Siegen 29.06.2018 | Klimawandel, Migration, Digitalisierung – diese Themen werden global diskutiert und politisch verhandelt, konkrete Maßnahmen meist auf kommunaler Ebene umgesetzt: Verkehrsplanung, Wohnungsbau, Integrationskonzepte… Eine wichtige Basis für politische Entscheidungen sind wissenschaftliche Erkenntnisse und der gesellschaftliche Austausch darüber. Für ...

Weiterlesen »

Demokratie leben! – Zweite Förderphase 2018 in den Startlöchern

Projekte zur Förderung von Demokratie gesucht (wS/red) Siegen 29.06.2018 | Demokratie leben! geht auch in Siegen in die zweite Runde. Insgesamt befinden sich gut 10 000 Euro im Fördertopf. Bis 1. August können Siegener Vereine und Initiativen, die sich für Demokratie, Frieden und interkulturelles Miteinander einsetzen, für geplante Projekte im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! Fördermittel beantragen. Die Projekte müssen ...

Weiterlesen »

Baum fällt (auf) Motorradfahrer

(wS/ots) Freudenberg 29.06.2018 | Ein 59-jähriger Freudenberger befuhr am Donnerstagnachmittag in Freudenberg-Mausbach mit seinem Motorrad die K1 aus Richtung Mausbach kommend bergab in Richtung Alte Heide, wo sich 150 Meter hinter dem Ortsausgangsschild rechts neben der Fahrbahn ein Waldgebiet befindet. Als der 59-Jährige sich auf dieser Höhe befand, brach urplötzlich ein neun Meter langer und zehn Zentimeter starker Birkenstamm in ...

Weiterlesen »

Lions Club unterstützt DRK-Rettungshunde

Dank der Spende konnten jetzt leistungsstarke digitale Funkgeräte angeschafft werden (wS/red) Siegen 29.06.2018 | Mit einer großzügigen Spende unterstützte der Lions Club Siegen jetzt die DRK-Rettungshundestaffel im Kreisverband Siegen-Wittgenstein. Die ehrenamtlichen Rettungshundeteams sind auf Spenden angewiesen, um unter anderem das für den Einsatz erforderliche Equipment auf dem neuesten Stand zu halten. So waren jetzt neue digitale Funkgeräte notwendig, da mittlerweile ...

Weiterlesen »

Mehrere Smartphones aus Bagger entwendet

(wS/ots) Siegen 29.06.2018 | Zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen entwendeten Unbekannte aus einem in der Morleystraße stehenden Bagger mehrere Smartphones im Wert von rund 1500 Euro. Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Täter und bittet dabei um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier

Weiterlesen »

VdK-Reisegruppe auf großer Fahrt

(wS/red) Wilnsdorf 29.06.2018 | Der Sozialverband VdK NRW e.V., Ortsverband Rudersdorf, der in den Wilnsdorfer Ortsteilen Anzhausen, Flammersbach, Gernsdorf und Rudersdorf vertreten ist, bietet mehrfach im Jahr die Teilnahme an Bildungs- und Studienreisen an, die extern organisiert werden. Zur Sommersonnenwende war nun seine Reisegruppe im Rahmen einer Flusskreuzfahrt auf der Donau und damit auf der „Königin der Flüsse“ für eine Woche ...

Weiterlesen »

BMW drängt Rennradfahrer ab – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Hilchenbach 29.06.2018 | Am Donnerstag, 28.06.2014, um kurz nach 19 Uhr wurde ein 59-jähriger Rennradfahrer in Hilchenbach auf der Wittgensteiner Straße von einem grauen/silbernen BMW mit Dillinger Zulassung (DLG) abgedrängt und kam dadurch zu Fall. Nach dem Sturz des Radfahrers flüchtete der BMW-Fahrer auf der Wittgensteiner Straße in Fahrtrichtung Kreuztal. Das Kreuztaler Verkehrskommissariat ermittelt nun in der Sache wegen ...

Weiterlesen »

Gelebte Internationalisierung

Mit dem „Tag der Internationalen Gastwissenschaftler“ fördert die Universität Siegen den Austausch und die Forschung. Vier Wissenschaftler erhalten eine Auszeichnung für ihr besonderes Engagement. (wS/red) Siegen 29.06.2018 | Erstmalig fand der „Tag der Internationalen Gaswissenschaftler“ an der Universität Siegen statt, zu dem das Programm Forscher-Alumni in Kooperation mit dem International Welcome Center sowie dem Alumniverbund der Universität Siegen geladen hatte. ...

Weiterlesen »