Benefiz-Konzert des Pop- und Gospelchors „Reach Out“

Um eine Spende zugunsten der „Elterninitiative für krebskranke Kinder e. V.“ wird gebeten.

(wS/red) Netphen 27.06.2018 | Der Pop- und Gospelchor unter der aktuellen Leitung von Florian Schnurr besteht bereits seit April 1999, als das erste REACH OUT-Projekt unter der Leitung von Christof Mann startete, für alle, die Lust am Singen zeitgemäßer, poppiger Gospelmusik hatten.

Sonntag, 8. Juli um 18 Uhr in der Ev. Kirche in Netphen-Deuz

Der Eintritt ist frei

2012 übernahm der Musikpädagoge, Vollblutmusiker und Schlagzeuger Florian Schnurr aus Hilchenbach die Leitung des Chores. Mit den ca. 50 Sängerinnen und Sängern erarbeitet er vornehmlich moderne Songs aus den Genres Gospel und Pop.

Das Konzert-Programm beinhaltet Balladen, groovende „Gospel-Music“ und raffinierte Chor-Arrangements weltbekannter Popsongs.

Begleitet wird der Chor und seine Solistinnen dabei von einer Band aus bekannten Siegener Musikern.

Benefiz-Konzert des Pop- und Gospelchors „Reach Out“ (Foto: Chor)

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier