Unfallflucht auf Zebrastreifen: Fußgänger verletzt

(wS/ots) Siegen 02.08.2018 | Ein noch unbekannter Autofahrer kollidierte am  Mittwochabend um 21.30 Uhr in Siegen-Eiserfeld in der Eiserntalstraße mit einem dort gerade die Straße auf einem Zebrastreifen passierenden 22-jährigen Fußgänger.

Der Fußgänger zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu, der Autofahrer entfernte sich unerlaubt und ohne  anzuhalten vom Unfallort. Von dem unfallflüchtigen Fahrzeug ist  lediglich das Fragmentkennzeichen D-AL???? bekannt. Weitere  sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Siegen unter 0271-7099-0.

Symbolfoto