Haiger – Das Theaterstück „Du bist meine Mutter“ wird am 27. Januar aufgeführt, jetzt Tickets kaufen

(wS/red) Haiger 22.01.2019 | In Zusammenarbeit mit dem Haigerer Altenpflegeheim des Roten Kreuzes präsentiert die Stadt Haiger am Sonntag (27. Januar, 16 Uhr) das Stück „Du bist meine Mutter“.

„DAS Theater“ aus Köln erzählt die Geschichte einer Tochter, die ihre alte Mutter im Pflegeheim besucht. Auf den ersten Blick nichts Weltbewegendes, dennoch sind unter der Oberfläche die großen Themen spürbar: Liebe, Verantwortung, ungelebtes Leben, Einsamkeit. Ein leises, mit behutsamer Ironie getupftes Stück über das Altern und die gewandelten Beziehungen von Eltern und Kindern. 1981 wurde das Stück „Du bist meine Mutter“ am Amsterdamer Werktheater uraufgeführt. In seinem sehr autobiographischen Stück, das mit dem Regisseur Jan Ritsema während eines Probenprozesses entstand, spielte Joop Admiraal die Doppelrolle des Sohnes und der Mutter. In dieser Inszenierung spielt Gisela Nohl beide Rollen – die der Tochter und die der Mutter.

Einlass ist ab 15.30 Uhr, es gilt freie Platzwahl. Der Eintrittspreis beträgt acht Euro im Vorverkauf und zehn Euro an der Tageskasse. Tickets können unter kulturamt@haiger.de oder telefonisch unter 02773 811 150 bestellt werden. Es gibt definitiv noch Karten an der Tageskasse.

Foto: DAS Theater

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier