22-Jähriger schwer verletzt – Auto Totalschaden

(wS/LS) Kreuztal 07.02.2019| Am Donnerstag gegen 12:30 Uhr befuhr ein 22jähriger Mann die HTS von  Kreuztal in Richtung Olpe. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige ca 2 km hinter der Auffahrt Kreuztal rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus transportiert werden. Die Feuerwehr Kreuztal musste das Fahrzeug gegen Umkippen sichern und die Unfallstelle nach hinten Absichern. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Polizei ermittelt zurzeit den genauen Unfallhergang. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbei geführt.

Fotos: L.Schneider/wirSiegen.de

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier