Hydrauliköl sorgt für Feuerwehreinsatz

(wS/LS) Siegen 10.02.2019|An einem Baustellenfahrzeug welches am Siegener Giersberg im Stockweg stand, lief Hydrauliköl auf die Straße aus. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass die Hydraulikschläuche mutwillig gelöst worden sind. Die Feuerwehr wurde mit dem Stichwort „ABC 2“ auf den Giersberg alarmiert. Beim Eintreffen des Einsatzleiter wurde schnell Entwarnung gegeben und es konnten eine Vielzahl an Einsatzfahrzeugen, welche bereits auf Anfahrt waren wieder abdrehen. Die Feuerwehr vor Ort streute den verschmutzten Teil der Straße ab und rückten wieder ein.

Fotos: L.Schneider/wirSiegen.de 

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier