Siegen: Kind beim Überqueren der Fahrbahn von Pkw erfasst

(wS/ots) Siegen 21.12.2019 |  Siebenjährige lief vor Pkw

Am Freitagmorgen (20.12.2019), gegen 11.20 Uhr, lief eine 7-Jährige von Seite der Firma Dango & Dienental kommend in Richtung Kaufland über die 4-spurige Hagener Straße. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein Lkw die Hagener Straße von Weidenau kommend in Richtung Kaisergarten auf dem linken Fahrsteifen. Rechts neben diesem Lkw befand sich ein 67-Jähriger mit seinem Pkw Peugot in gleicher Richtung fahrend.

Das Mädchen schaffte es gerade noch, vor dem Lkw vorbeizulaufen, wurde aber dann von dem Pkw des 67-Jährigen erfasst. Das Mädchen wurde zu Boden geschleudert und dabei schwer verletzt. Sie wurde mit dem Rettungsdienst in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Zum Glück fuhren die Fahrzeuge aufgrund der Verkehrslage relativ langsam, so dass keine Lebensgefahr besteht.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier