TuS Ferndorf: Neuzugang auf Rechtsaußen

(wS/red) Kreuztal-Ferndorf 29.06.2020 | Der TuS Ferndorf vermeldet ersten Neuzugang für die kommende Saison.

Vom kroatischen Meister HC PPD Zagreb kommt Rechtsaußen Josip Eres zum Siegerländer Handball-Zweitligisten. Der 25-jährige Linkshänder spielte seit 2016 für den kroatischen Abonnementmeister und Champions-League-Teilnehmer. Er war dort die Nummer zwei auf seiner Position hinter dem Weltklasse-Mann Zlatko Horvat.

„Wir sind sehr glücklich, mit Josip Eres einen international erfahrenen, aber dennoch jungen Rechtsaußen gewonnen zu haben, der über ein großes Wurfrepertoire verfügt,“ äußerte sich Ferndorfs Geschäftsführer Mirza Sijaric zu dem Transfercoup.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier