Foto-Erlebniswanderung in Hilchenbach

(wS/red) Hilchenbach 17.07.2020 | Exkursion mit der Kamera

Aufgrund der gelockerten Hygienevorschriften ist es inzwischen wieder möglich, Erlebnisveranstaltung in kleinen Gruppen durchzuführen.

Die Touristik-Information Hilchenbach freut sich sehr, nun als nächste Erlebnisveranstaltung die Fotowanderung mit Christa Hees und Ruth Eyhorn ankündigen zu können. Diese wird am Sonntag, den 2. August 2020, ab 16:30 Uhr stattfinden.

Hobbyfotografinnen und Fotografen werden auf der Suche nach Schmetterlingen durch das Elberndorfer Tal wandern.

Treffpunkt ist der Marktplatz Hilchenbach. Von dort aus können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Das Tragen von einem Mund-Nasenschutz im Fahrzeug ist vorgeschrieben. Im Wald kann bei Einhaltung der Abstandsregelung auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verzichtet werden.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung mit Angabe von Name, Anschrift und Telefonnummer ist erforderlich; diese nimmt ab sofort die Touristik-Information Hilchenbach unter der Rufnummer 02733 288-133 oder per E-Mail an touristinfo@hilchenbach.de entgegen.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier