Weiterer LKW-Unfall bei Mecklinghausen – VOLLSPERRUNG

(wS/red) Attendorn 23.10.2020 | Nachdem es gestern Abend auf der Talstraße zwischen Mecklinghausen und Oberveischede zu einem Unfall mit einem Rückefahrzeug gekommen war, musste die L880 voll gesperrt werden. Die Bergung des verunglückten Fahrzeug läuft noch, die Vollsperrung dauert noch an (10:30 Uhr) – wir berichteten.

Heute in den frühen Morgenstunden kam es dann ganz in der Nähe zu einem weiteren LKW-Unfall. Ein LKW-Fahrer war vom Ortsteil Jäckelchen in Fahrtrichtung Mecklinghausen unterwegs, als er nur einige hundert Meter vor der L880 nach nach rechts von der Fahrbahn abkam und nur durch Glück nicht zur Seite kippte. Bergungsspezialisten mussten den LKW per Kran anheben und rückwärts zurück auf die Fahrbahn ziehen.

Am LKW entstand Sachschaden und der LKW-Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Fotos: Andreas Trojak / wirSiegen.de