Mehrere Einbrüche in Kreuztal

(wS/ots) Kreuztal 25.01.2021 | In Kreuztal haben sich am Wochenende gleich mehrere Einbrüche ereignet. Die Täter drangen in einen Imbiss sowie in private Wohnungen/Häuser ein.

Am Samstag (23.01.2021) sind Unbekannte zwischen 10 Uhr und 12 Uhr in ein Wohnhaus in der Fellinghausener Straße in Kreuztal-Fellinghausen eingebrochen. Die Täter entwendeten Bargeld sowie einen Laptop.

Ebenfalls am Samstag war ein Mehrfamilienhaus an der Marburger Straße in Kreuztal das Ziel von Einbrechern. Gegen 11 Uhr bemerkte die Mieterin einer Wohnung laute Schläge und Geräusche an ihrer Tür. Nachdem sie die Tür öffnete, konnte sie jedoch keine Personen antreffen. Im Nachhinein wurden zwei deutliche Hebelmarken an der Tür festgestellt. Auch die Tiefgarage des Hauses wurde von einem Einbrecher aufgesucht. Aus einem aufgebrochenen Schrank wurde jedoch nichts entwendet.

Am gestrigen Sonntag ereignete sich zwischen 01 Uhr und 14 Uhr schließlich noch ein Einbruch an der Hagener Straße. Ziel der Täter war ein dortiger Imbiss. Die Einbrecher waren durch ein Küchenfenster in das Objekt eingestiegen und durchsuchten mehrere Schränke. Sie entwendeten zahlreiche Getränkedosen sowie weitere Lebensmittel, die in einem Kühlschrank verstaut waren.

In allen drei Fällen ermittelt die Kreuztaler Kriminalpolizei. Zeugen werden gebeten, sich unter der 0271/7099-0 zu melden.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier