Wendemanöver führt zu Verkehrsunfall: 80-jährige leicht verletzt

(wS/mg) Kaan-Marienborn 14.01.2021 | Auf der Hauptstraße zwischen Kaan-Marienborn und Feuersbach kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Eine 80-jährige Vw-Fahrerin beabsichtige ihr Fahrzeug über eine Bushaltestelle und die Fahrbahn zu wenden.

Bei dem Wendemanöver übersah die Frau einen aus Kaan-Marienborn kommenden BMW, wodurch es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Die 80-jährige Polo-Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier